Katholische Kirchengemeinde Herz Jesu, Neuruppin
 
Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

MISEREOR Fastenaktion 2020 / Palmsonntagskollekte für das Heilige Land

Ihre Hilfe Weltweit
 

 

Lassen Sie uns in dieser Zeit der Sorge die Menschen in Syrien und den Libanon nicht vergessen. Sie haben alles verloren, was ein Leben in Sicherheit und Würde ausmacht. Ihnen möchte MISEREOR weiterhin beistehen - mit Ihrer Hilfe.

 

https://fastenaktion.misereor.de/fileadmin/user_upload_fastenaktion/01-home/teaser-aktionsplakat-2020.jpg

 

Mit Ihrer Spenden können Sie die Menschen vor Ort unterstützen, ihre Not lindern und ihnen eine Perspektive geben. Gleichzeitig zeigen Sie ihnen, dass sie nicht allein in ihrer Not sind.

 

Da in diesem Jahr die Kollekten entfallen, weil es keine öffentlichen Gottesdienste gibt, sind wir besonders auf Spenden angewiesen. Diese können Sie direkt an MISEREOR überweisen, in den Opferkasten unserer Kirche einwerfen oder direkt im Pfarrbüro abgeben. Bitte lassen Sie die Menschen nicht allein.

 

Spendenkonto:

Empfänger:  MISEREOR

IBAN:          DE75 3706 0193 0000 1010 10

BIC:            GENODED1PAX

BANK:         Pax Bank Aachen

 

 

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

 

Mit einem Klick zu weiterreichenden Informationen:
MISEREOR

 

Heiliges Land

 

Ausfall der Palmsonntagskollekte in den Gottesdiensten

gefährdet gesamte Arbeit im Heiligen Land 

 

Der Deutsche Verein vom Heiligen Lande (DVHL) sieht mit Sorge ins Heilige Land: Wie soll die immer größer werdende Not der Menschen im Heiligen Land, ausgelöst durch die Corona-Pandemie, gemildert werden, wenn die Haupteinnahmequelle des DVHL, die Palmsonntagskollekte in den Gottesdiensten in Deutschland, ausfällt?

Für die Menschen im Heiligen Land ist es von existenzieller Bedeutung, dass trotz Ausfall der Gottesdienste gespendet wird. Diesmal per Überweisung statt in den Klingelbeutel.

 

Die Kontoverbindung unseres Sonderkontos lautet:

Deutscher Verein vom Heiligen Lande

Pax-Bank

IBAN: DE13 3706 0193 2020 2020 10

Stichwort: Spende zu Palmsonntag 

 

 „Der Wegfall der Palmsonntagskollekte gefährdet die unsere gesamte Arbeit!“, so Heinz Thiel, Generalsekretär des DVHL. „Hinzu kommt, dass der durch die Coronakrise ausgelöste volkswirtschaftliche Schaden auch im Heiligen Land enorm ist und dass die Christen dort noch deutlich mehr als bisher auf unsere Hilfe und Solidarität angewiesen sein werden. Erste diesbezügliche Anfragen haben wir bereits erhalten. Bitte unterstützen Sie uns!“

 

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Weitere Informationen unter:

https://www.dvhl.de/palmsonntagskollekte